Krisenmanagement im Wahlkampf

Kühler Kopf in heißer Phase

Nutzen

Eine Krise (z.B. durch eigene Fehler, falsche Kommunikation oder aber auch Gerüchte) ist eine große Bedrohung für einen erfolgreichen Wahlkampf.

Das Krisenmanagement mit dem Wahlkampfcenter umfasst alle Maßnahmen zur Vermeidung von Krisen, die Früherkennung von möglichen Schwachpunkten sowie in der Krise selbst, die kommunikative Bewältigung mit Hilfe des Kandidaten.

Dauer

Individuell vereinbarter Zeitrahmen
in halben Tagesschritten,

Zielgruppe

Kandidaten bei Kommunalwahlen und Bürgermeisterwahlen, Landtagswahlen und Bundestagswahlen, Wahlkampfhelfer

Auftraggeber

siehe Zielgruppe

Internetangebot

Krisenmanagement ist neben dem direkten, persönlichen Kontakt auch über Internet möglich. Die eingesetzte Technik (eine Mischung aus Videokonferenz und E-Learning) funktioniert einfach über Telefon und handelsüblichen Internet-PC. Mehr dazu hier.

Klassische Wahlkampfberatung

Möglichkeiten

  • Live: Persönlich bei Ihnen
  • Direkt über Videokonferenz

Teilen

Weitere Infos

Fordern Sie hier weitere Infos zum Krisenmanagement an:


Das könnte Sie noch interessieren

Weitere verwandte Angebote hier im Wahlkampfcenter: